Parkfläche mieten in Leipzig, mit Garage, mit Stellplatz - ImmoID: 1222525

Immo-ID suchen
..

Tiefgaragenstellplatz in Wohnanlage in Leipzig - Mockau!

  • Kaltmiete:
    41,00 EUR
  • Garage:
     
  • Stellplatz:
     
Immo-ID: 1222525
Anbieter-ID: 4069
 Drucken Download

Objektanschrift

Leonhardtstraße 22
04357 Leipzig (Mockau-Süd)
Deutschland
Immobilien Standort - Map

Objektparameter

  • Kaltmiete:
    41,00 EUR
  • Mehrwertsteuersatz (%):
    19,00 %
  • Baujahr:
    1997
  • Objektzustand:
    Gepflegt
  • Energieausweistyp:
    Verbrauchsorientiert
  • Gültig:
    25.03.2018
  • Wert in KWh/(m²a):
    96 KWh/(m²a)
  • Energiepass Gebäudeart:
    nicht_noetig
  • Energiepass Baujahr:
    1997
  • Energiepass Jahrgang:
    nicht_noetig
  • Befeuerung:
    Gasheizung
  • Stellplatz:
    Garage, freier Platz
  • Verfügbar:
    sofort

Objektbeschreibung

Beschreibung
TG-Stellplatz in einer Neubau-Wohnanlage in Leipzig-Mockau ab sofort zu vermieten. Kosten: 41,00 EUR / Monat.
Ausstattung
* TG-Stellplatz in einer Neubau-Wohnanlage * Kosten: 41,00 EUR / Monat *
Lagebeschreibung
Mockau ist ein Stadtteil von Leipzig im Norden der Messemetropole.
Wohnvorteile:
•Kurze Wege zum Arbeitsplatz
•Hoher Wohn- und Freizeitwert
•Zu jeder Jahreszeit attraktiv
•Sport und Spaß im Verein
•Ideal für vergnügliche Ausflüge
•Gut versorgt, bestens angebunden

Mockau ist ein Stadtteil im Norden Leipzigs – zwischen der Bundesstraße B2 und der Autobahn A14 gelegen. Nördlich des Stadtteils befindet sich die Neue Messe Leipzig. Im Westen grenzt Mockau an den Stadtteil Euritzsch, im Osten an Thekla und im Süden an Schönefeld-Abtnaundorf/Schönefeld-Ost. Viele der insgesamt 278 Leipziger Kleingartenanlagen liegen in Mockau und tragen zum hohen Grünflächenanteil des Stadtteils bei. Im Osten liegt die Parthenaue – die letzte historische Kulturlandschaft in der Leipziger Region, die nicht durch den Braunkohletagebau und durch die massive Flussregulierung umgestaltet wurde. Der Stadtteil Mockau wurde bereits um 1200 gegründet. Die heutige Wohnbesiedlung in Mockau wird auf Grund der Streckenführung der früheren Wahren-Schönefelder-Verbindungsbahn geteilt. Mockau-Nord und Mockau-Süd haben sich im 20. Jahrhundert weitgehend unabhängig voneinander entwickelt. Mockau-Süd war zunächst der bevölkerungsreichste Teil. Seit den 1870er Jahren hatte sich hier eine gründerzeitliche Mietshausbebauung und seit den 1890er Jahren ein Industrie- und Gewerbegebiet herausgebildet. In den zwanziger Jahren entstand ein äußerst hochwertiger kommunaler Wohnungsbau. Der Norden ist geprägt durch die vor allem in der zweiten Hälfte der dreißiger Jahre in einem erstaunlichen Tempo errichtete Randsiedlung und durch die beiden ab Mitte der siebziger Jahre errichteten Anlagen des komplexen Wohnungsbaus Mockau-West und Mockau-Ost.
Sonstiges
Alle Angaben und Darstellungen beruhen auf Informationen unserer Auftraggeber. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen kann von KOWO Immobilien GmbH deswegen nicht übernommen werden. Grundrisse sind nur schematisch und nicht maßstabsgerecht. Die Möblierung ist, wenn nicht anders angegeben, kein Bestandteil des Angebotes und dient nur als Einrichtungsbeispiel. Es gelten unsere AGB, die Sie unter www.kowo-immobilien.de oder in unseren Geschäftsräumen einsehen können. Sollte das vorgestellte Angebot nicht Ihren Anforderungen entsprechen, schauen Sie doch auf unserer Internetseite vorbei oder rufen uns an. Bei der KOWO Immobilien GmbH sind Sie in den besten Händen!
KOWO Immobilien GmbH
Kerstin Stark
Emilienstraße 13
04107 Leipzig
Email:
 
Weiteres:
Anbieter kontaktieren...
Anrede *
Vorname *
Nachname *
Telefon
Email *
*E-Mail  oder Telefonnummer angeben.
Nachricht *
Absenden
Diese Felder * müssen angegeben werden!
Google - Conversation