energie - Immobilienblog Suche

  • Gefunden: 28
    Seite 1 von 3
  • 11.04.2022

    Energie sparen mit Plissees

  • Beim Heizen gibt es generell sehr viele Einsparpotenziale. Etwa 75 Prozent des durchschnittlichen Verbrauchs an Energie eines Haushalts werden für die Heizung verwendet. Die energetischen Maßnahmen wie ein Tausch der Fenster oder eine Dämmung versprechen dabei deutliche Senkungen. Jedoch sind diese sehr viel aufwändig und teurer.
    Weiterlesen...
    Kommentare: 0
  • 24.03.2021

    Der eigene Pool: Tipps zu Auswahl und Planung

  • Ein Pool am Haus steigert die Lebensqualität erheblich - ob beim Entspannen, beim Schwimmen oder einfach bei einer kurzen Abkühlung. Die Auswahl an Modellen ist groß. Sie reicht vom Rundbecken zum Aufstellen bis hin zu luxuriösen Anlagen mit außergewöhnlichen Formen. Im Folgenden erfahren Sie, worauf Sie bei der Auswahl und Planung achten müssen....
    Weiterlesen...
    Kommentare: 0
  • 14.12.2020

    Die wichtigsten Heizsysteme: Ein Überblick

  • Wer auf der Suche nach einem Eigenheim ist, steht zwangsläufig vor der Qual der Wahl des Heizsystems. Jede Heizungsart hat seine Vor- und Nachteile und ganz spezifische Eigenheiten. Es gilt daher, die Entscheidung gut zu überdenken und die einzelnen Heizsysteme genauer unter die Lupe zu nehmen.
    Weiterlesen...
    Kommentare: 0
  • 09.09.2020

    Tageslicht für das Wohlbefinden essenziell

  • Der moderne Mensch verbringt heute bis zu 90 Prozent seines Tages innerhalb von Gebäuden. Es ist jedoch wissenschaftlich belegt, dass der Mensch für Gesundheit, Wohlbefinden, gesunden Schlaf und Konzentrationsfähigkeit genügend frische Luft und ausreichend Licht braucht. Das sind die besten Voraussetzungen für ein gesundes Leben. Das Tageslicht hat zudem einen enormen Einfluss auf den Biorhythmus.
    Weiterlesen...
    Kommentare: 0
  • 02.03.2020

    Die Strahlungsheizung – eine Elektroheizung für die gleichmäßige Wärmeverteilung im ganzen Raum!

  • Wärme ist eine Form von Energie, deren Wert wir als gleichwarme Individuen mit einem Mehrwert an Behaglichkeit und eigenem Wohlbefinden verbinden. Diese romantische Naturveranlagung werden wir sowohl beim Anblick eines Lagerfeuers, als auch vor einem schön gestalteten Kamin gewahr. Die Wärmeentwicklung, die dieser Gemütlichkeit zugrunde liegt, ist ein exothermer Prozess, bei der Energie aus....
    Weiterlesen...
    Kommentare: 0
  • 24.07.2019

    Heizen mit Strom – moderne Infrarotheizungen sorgen für reduzierte Stromkosten

  • Viele Haushalte in Deutschland müssen mit Strom den Heizbedarf decken. Dabei ist Strom die wohl teuerste Variante für ein Heizungssystem. Nachtspeicheröfen und Co. verbrauchen eine Menge Energie, so dass die Kosten für die Wärmeenergie auf einem hohen Niveau liegt. Doch sind viele Verbraucher in Deutschland an die Elektroheizungen gebunden, da die Bausubstanz keine andere Alternative zum Heizen he
    Weiterlesen...
    Kommentare: 0
  • 31.05.2019

    Gewerbeimmobilien klimaneutral beheizen: 2 Optionen für Werkstätten

  • Das Thema Nachhaltigkeit bringt hinsichtlich der Beheizung von Gebäuden immense Herausforderungen mit sich. Die Frage, welche Lösungen langfristig tatsächlich eine klimafreundliche Wärmeversorgung ermöglichen, ist nicht einfach zu beantworten. Gewerbetreibende, die eine Werkstatt effizient heizen möchten, benötigen leistungsstarke Systeme mit möglichst kurzer Vorlaufzeit. Nachfolgend werden Werkst
    Weiterlesen...
    Kommentare: 0
  • 13.05.2019

    Tipps für einen gelungenen Umzug

  • Ob ein neuer Job, ein neuer Partner oder schlicht weg der Wunsch nach Veränderung Gründe für einen Umzug sind. Am Ende ist es stets der Anfang eines neuen Lebensabschnittes. Im Durchschnitt zieht ein Mensch vier Mal um. Der eine mehr, der andere auch weniger. Das Gelingen eines solchen Vorhabens hängt vor allem von einer guten Planung und Organisation ab. Der Großteil zieht in Eigenregie um.
    Weiterlesen...
    Kommentare: 0
  • 03.09.2018

    Gebäude-Sanierung: Wertsteigerung für Immobilien

  • Der Wert einer Immobilie hängt entscheidend vom Zustand des Gebäudes ab. Neben der Lage haben auch die Ausstattung sowie der energetische Zustand des Hauses einen großen Einfluss auf Kaufpreis und Attraktivität der Immobilie.
    Weiterlesen...
    Kommentare: 0
  • 17.08.2018

    Umweltschutz im Eigenheim

  • Der Umweltschutz ist in aller Munde. Gerade im Zeitalter von erneuerbaren Energien, Dieselverboten und Veganismus ist der Umweltschutz allgegenwärtig. Immer mehr Menschen gewöhnen sich eine nachhaltige Lebensweise an. Das spiegelt sich auch in der Immobilienbranche wider. Seit der Einführung der Energiesparverordnung im Jahr 2002 wird nach einem Bau, einer Sanierung oder einer Umstrukturierung....
    Weiterlesen...
    Kommentare: 0